www.besinnenundaufmerken.de - vor einem HÖRRAUMKONZERT / GONGKONZERT - einer der Tam Tam Gongs
VOR EINEM HÖRRAUMKONZERT

ZUSAMMENARBEIT

Ihr erweiterter Kunstbegriff zum Beispiel oder Ihre Sympathie zu unserer Haltung und ganz besonders Ihre Sicht darauf, dass Sie die durchaus vielfältigen Aspekte unserer Themen und unsere Möglichkeiten integrieren können in ihre Arbeit oder verbinden können mit Ihren Themen, wären Gründe oder sinnvolle Voraussetzungen für eine  fruchtbare Zusammenarbeit.

Gleichwohl erscheinen und überraschen wir mit unserer Arbeit auch dort, wo man sie nicht verorten würde.

 

Bei einem Telefongespräch können wir erste Fragen erörtern und bestehende Unsicherheiten möglicherweise beseitigen. Ich freue mich darauf!